06.03.2016 - ADFC Kreisverband Göppingen begrüßt sein 500. Mitglied

Verkehrspolitik

Seit 3 Jahren verzeichnet der ADFC Göppingen einen deutlichen Mitgliederzuwachs. Als Ergebnis dieser erfreulichen Entwicklung durfte der ADFC-Vorstand am 24. Februar im Göppinger Bürgerhaus bei der diesjährigen Mitgliederversammlung mit einem Willkommensgeschenk das 500. Mitglied begrüßen: Hans-Jürgen Komberg aus Eislingen.

Herr Komberg trat im Januar 2016 im Rahmen der Stuttgarter Touristikmesse CMT dem ADFC bei. Ausschlaggebend für seine Mitgliedschaft im Fahrradinteressenverband ADFC war nach seinen Worten, dass ab 2016 die ADFC-Pannenhilfe angeboten wird. Dieser Schutzbrief gewährt den 155.000 Mitgliedern des ADFC bei Fahrten mit dem Rad im Alltag und auf Reisen bei Pannen und Unfällen eine schnelle Hilfe.

Wir freuen uns über den anhaltenden Mitgliederzuwachs, der die Position der Radfahrerinnen und Radfahrer im Kreis Göppingen zusätzlich stärkt. Mit diesem Rückenwind werden wir weiter tatkräftig dabei mitwirken, unseren Landkreis Göppingen noch fahrradfreundlicher zu machen.

Dirk Messer (ADFC Göppingen)

© ADFC BW 2021