ADFC Göppingen sagt Veranstaltungen ab

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, müssen alle gesellschaftlichen Aktivitäten eingeschränkt oder eingestellt werden. Auch der ADFC sagt daher alle öffentlichen und verbandsinternen Veranstaltungen zunächst bis Montag, 20. April ab.

Diese Entscheidung gilt für Radtouren, Demonstrationen und Codieraktionen ebenso wie für Versammlungen, Stammtische usw. Auch wenn es bisher teils unterschiedliche Regelungen in Ländern, Städten und Regionen gibt, sieht sich der ADFC als einer der größten deutschen Verbände und aktiver Teil der Zivilgesellschaft in der Verantwortung, klar und einheitlich zu handeln.

Die nächsten Termine

Im Rahmen der "Woche der neuen Mobilität" wird die Fahrrad-Servicestation in Ebersbach eingeweiht. Im Rahmen der Veranstaltung spielt die "Swing Tonic...

[mehr]

(Vortrag in Salach)

In süddeutschen Städten werden zwischen 5 und 15 % aller Fahrten mit dem Rad zurückgelegt. In den Niederlanden beträgt der Anteil...

[mehr]

Rennradausfahrt in der helleren Jahreszeit von Mai bis Oktober jeweils am ersten Sonntag des Monats. Wir fahren einen Rundkurs von etwa 50 - 60 km um...

[mehr]

Weitere Termine unter "Termine und Touren"

Aktuelles aus dem Landkreis

ADFC wundert sich über die Fokussierung auf das Auto beim Bürgerdialog zur zukunftsfähigen Mobilität in Göppingen

[mehr]

Am 14. Februar war „Internationaler Winter-Fahrradpendlertag“. Der ADFC Göppingen organisierte für die Teilnehmer 41 Warmgetränkestationen bei...

[mehr]

Die Mitgliederversammlung des ADFC Göppingen stimmte mit großer Mehrheit einer Satzungsänderung zu, die den Vorstand zukünftig als Team ohne...

[mehr]

Im Frühjahr 2020 betritt der ADFC Kreisverband Göppingen mit einem neuen Projekt wieder einmal Neuland. Die Senioren-Rikscha soll Süßen erorbern!

Die...

[mehr]

Auf Vorschlag des Vorstands beschloss die Mitgliederversammlung außerdem die Anschaffung eines Codiergeräts. Durch eine Codierung werden Fahrräder...

[mehr]

Weitere Nachrichten aus dem Landkreis

© ADFC BW 2020