Aktuelles

Die RadSTRATEGIE Baden-Württemberg aus dem Jahr 2016 gibt als Ziel die "Umsetzung von zehn Radschnellverbindungen in Baden-Württemberg bis 2025" vor....

[mehr]

Göppingen. Das Radwegnetz für Alltagsradler im Landkreis Göppingen soll deutlich verbessert werden. Das Landratsamt hat daher die Städte und Gemeinden...

[mehr]

Bild: Alte B10 in Süßen - Trasse für einen möglichen Radschnellweg

Nachdem der ADFC Göppingen im April 2016 mit einem "<link...

[mehr]

Das Bundesverkehrsministerium wird sich künftig direkt an der Finanzierung von Radschnellwegen beteiligen. Laut Ministerium arbeite man bereits an...

[mehr]

Mit dem Fahrrad zügig, direkt, sicher und komfortabel von Eislingen nach Ebersbach oder von Göppingen nach Süßen. Der Weg zur Arbeit, zum Einkaufen...

[mehr]

Der ADFC Göppingen hat im April 2016 einen "Offenen Brief" zur Situation an der sogenannten Nordverbindung zwischen Göppingen und Eislingen...

[mehr]

Die Stärkung des Alltagsradverkehrs unterstützt gleichzeitig mehrere gesellschaftliche Ziele: die Gesundheits- und Bewegungsförderung, die Lärm- und...

[mehr]

Nachrichten aus den Medien

Stuttgart. Die Rad-Magistrale zwischen Plochingen und Stuttgart: Häufig ist sie eine Zumutung für die Benutzer

[mehr]

Kreis Göppingen. Matthias Gastel (Grüne) zur Entscheidung des Landes, als Bauträger für einen Radschnellweg zwischen Esslingen und Stuttgart...

[mehr]

Stuttgart. Baden-Württemberg plant und baut drei Radschnellverbindungen und steigt damit auch als Bauherr in die Umsetzung ein.

[mehr]

Radschnellverbindungen. Heidelberg-Mannheim, Heilbronn-Neckarsulm-Bad Wimpfen, Esslingen-Stuttgart: Das Land Baden-Württemberg plant und baut drei ...

[mehr]

Verkehr Kommunalpolitiker in der Region begeistern sich für Schnellwege. Der Platz dafür aber ist rar

[mehr]

Am Stau vorbei, mit dem Rad zur Arbeit. Bis 2025 will das Verkehrsministerium Millionen Euro in zehn Radschnellwege investieren. Geldverschwendung,...

[mehr]

Lkr. Göppingen. Landkreis verhandelt mit dem Land über eine Machbarkeitsstudie für den Fahrradschnellweg entlang der alten B10.

[mehr]

Stuttgart. Eine interne Liste der Landesregierung weist aus, welche Bereiche 2017 wie stark von Zusatzausgaben profitieren werden.

[mehr]

Der Bund wird Radschnellwege einem Bericht zufolge bald mit Millionenbeträgen unterstützen. Eine dafür notwendige Gesetzesänderung wird bereits...

[mehr]

Lkr. Göppingen. Die Initiative "Radschnellweg Fils" des ADFC Göppingen findet immer mehr Unterstützer. Der Landkreis nimmt an einer...

[mehr]

Göppingen. Göppingen begrüßt einen Radschnellweg an der Nordverbindung nach Eislingen, für den der ADFC wirbt. Aber noch gibt es verkehrstechnische...

[mehr]

Süßen. Die Umgehungsstraße ist bald fertig - Süßen plant für die Zeit danach. Mit drei Planungsbüros und unter Bürgerbeteiligung arbeitet Süßen an der...

[mehr]

Lkr. Göppingen. Ein Radschnellweg zwischen Göppingen und Eislingen wäre der Anfang, der Endpunkt Geislingen der Idealfall: Der ADFC macht sich für das...

[mehr]

Eislingen. Die Idee des ADFC eines Radschnellweges soll aufgegriffen werden. Wenn die CDU dafür ist, kann nichts mehr schiefgehen.

[mehr]

© ADFC BW 2017

Facebook ADFC Göppingen
Umlaufsperren Lautertalradweg
(Aktuelles)
Radschnellweg Fils
(Aktuelles)