Aktuelles

Eine außergewöhnlich gefährliche Art von Pollern wurde vor kurzem in Göppingen von unserer ADFC-Aktiven Viola entdeckt. Sie schreibt dazu:

"… bei...

[mehr]

Das hängt davon ab, wo der Radler fährt. Radfahrer auf der Fahrbahn richten sich nach den "Lichtzeichen für den Fahrverkehr", also der Autoampel. Wer...

[mehr]

Jetzt ist es amtlich: Die Tage der Knochenbrecher an der Fabrikstraße sind gezählt. Der Süßener Gemeinderat hat dies in der letzten Sitzung des...

[mehr]

Frei nach Ambros: zwickts mi, i glaab i tram ...: der Typ mit dem Großstadt- Geländewagen parkt vor der Bäckerei und trinkt dort in aller Ruhe...

[mehr]

Bis zum 31.12.2017 führen die Professuren für Verkehrsökologie und Verkehrspsychologie der TU-Dresden im Zuge des Projektes RadVerS des NRVP 2020...

[mehr]

Schokoherzen für alle Radfahrenden mit Licht

Göppingen, 06.12.2018 ─ Am diesjährigen Nikolaus wurden Radfahrende durch eine landesweite Aktion der...

[mehr]

Der Waldeckhof in Jebenhausen, seit Jahren ein treuer Partner des ADFC sucht für sein Team kurzfristig einen ProjektleiterIn Landwirtschaft

Weitere...

[mehr]

Es ist geschafft: nach der Vizemeisterschaft von 2016 darf der ADFC Lautertal dieses Jahr ganz oben auf dem Siegertreppchen stehen. 207...

[mehr]

Rechberghausen. Am 18. September übergaben Bürgermeisterin Claudia Dörner und ihr Rathaus-Team gemeinsam mit ADFC-Projektkoordinator Thomas...

[mehr]

Der neue Fahrgastbeirat des Filsland Mobiliätsverbundes wird zum Jahreswechsel 2017/2018 eingesetzt. Ziel des Gremiums ist es, als Bindeglied...

[mehr]

Fußgänger, Radverkehr und Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) sind die Partner im sogenannten Umweltverbund. Aktuell macht es aber vor allem die...

[mehr]

Das ist eigentlich nichts Neues. Eine Studie der Universität Glasgow bringt aber trotzdem in ihrer Deutlichkeit überraschende Zahlen zutage: ...

[mehr]

Im Fokus unserer Serie Kleine Regelkunde ist diesmal das Gebot der gegenseitigen Rücksichtnahme nach §1 der Straßenverkehrsordnung (StVO):

§ 1 -...

[mehr]

Beim sogenannten "Dieselgipfel" vor wenigen Wochen in Berlin wurde unter anderem bekannt, dass der Bund eine Aufstockung der Mittel für den...

[mehr]

Die RadSTRATEGIE Baden-Württemberg aus dem Jahr 2016 gibt als Ziel die "Umsetzung von zehn Radschnellverbindungen in Baden-Württemberg bis 2025" vor....

[mehr]

 

 

[mehr]

Das kommt darauf an: Benutzungspflicht besteht nur für Radwege, die mit einem blauen Radwegschild beschildert sind. Das ist überwiegend außerorts der...

[mehr]

Anlässlich des 200. Geburtstages des Fahrrades initiierte der ADFC Lautertal im Rahmen des Süßener Stadtfestes eine Ausstellung von Fahrrädern der...

[mehr]

Vom 4. bis 24. September ist es wieder soweit: Der Schönste „Wettbewerb“ seit der Erfindung des Fahrrads geht in die zweite Runde.

[mehr]

Marco Schwab ist seit Dezember 2016 Radverkehrskoordinator im Göppinger Landratsamt. Der gebürtige Schwäbisch Haller wohnt in Stuttgart und hatte...

[mehr]

 

 

[mehr]

Der vorliegende Entwurf für den Luftreinhalteplan Stuttgart ist aus Sicht des ADFC unzureichend und wird so nicht zum Ziel führen, die Grenzwerte für...

[mehr]

Im Rahmen des diesjährigen Betriebsausfluges besuchten am 04. Juli die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ADFC-Landesgeschäftsstelle den Landkreis...

[mehr]

Neuer Fahrradservice steht nun auch in Göppingen und Bad Boll zur Verfügung. Weitere Stationen sind in Planung

[mehr]

Das hängt von der Art des Radstreifens ab, die es in zwei Ausführungen gibt:

Radfahrstreifen: Radfahrstreifen werden mit einer breiten durchgezogenen...

[mehr]

Jubiläumsausstellung mit historischen Rädern zum 200. Geburtstag des Fahrrads in Süßen auf dem Stadtfest. Bewachte Fahrradparkplätze auf den...

[mehr]

Extrem schlechte Bewertungen für Donzdorf / Zufriedenheit in Süßen und Eislingen

Beim heute in Berlin vorgestellten Fahrradklima-Test des ADFC...

[mehr]

Was haben der GEPPO, die Mitteilungsblätter der Göppinger Stadtbezirke, die Eislinger Zeitung und der ADFC Kreisverband Göppingen gemeinsam ? Na...

[mehr]

Ein Radfahrvergnügen der besonderen Art verspricht die RadSternfahrt Baden-Württemberg am 21. Mai 2017.  Mit Polizeieskorte geht es auf sieben Routen...

[mehr]

Radfahrer auf dem Klepperle-Radweg können kleine Reparaturen jetzt selbst durchführen – zu jeder Uhrzeit und an jedem Wochentag. In Wäschenbeuren...

[mehr]

Der langjährige Vorsitzende des ADFC Göppingen (2009 - 2015) Reiner Neumann wurde bei der Landesversammlung des ADFC Baden-Württemberg am 01.04.2017...

[mehr]

Seit rund einem Jahr besteht die E-Bike-Station am Göppinger Bahnhof. Über eine Umfrage soll das Nutzungsverhalten ausgewertet und das Angebot...

[mehr]

ADFC-Mitglieder testen autonomes Radfahren – deutschlandweites Pilotprojekt bis 2019

Zum Gück nur ein Aprilscherz. Bleibt zu hoffen, dass der...

[mehr]

Das neue Jahresprogramm des ADFC Göppingen liegt vor. Auf 70 Seiten bieten wir zu den bekannten radtouristischen Ausfahrten und Reisen mit Tourenrad,...

[mehr]

Grundsätzlich nein, es sei denn, sie sind mit dem Zusatzschild "Radfahrer frei" ausdrücklich für Radverkehr in Gegenrichtung freigegeben. Am anderen...

[mehr]

Pünktlich zum Beginn der neuen Fahrradsaison konnte der ADFC Baden-Württemberg einen Erfolg vermelden: Kostenlose Fahrradmitnahme im Nahverkehr

[mehr]

Göppingen. Das Radwegnetz für Alltagsradler im Landkreis Göppingen soll deutlich verbessert werden. Das Landratsamt hat daher die Städte und Gemeinden...

[mehr]

"Radfahrer absteigen!", "Fahrt auf der Straße!". Das empfehlen zwei Leserbriefschreiber den Kritikern des Donzdorfer Umlaufsperrenparcours, auch...

[mehr]

Nein, Fahrräder sind Fahrzeuge, und die gehören nicht auf Gehwege! Ausnahmsweise sind Gehwege schon mal mit dem Zusatzschild "Radfahrer frei" für den...

[mehr]

Vor zweihundert Jahren wurde das Fahrrad erfunden. Im Jubiläumsjahr 2017 will der ADFC fahrradfreundliche Unternehmen zertifizieren

[mehr]

Um das Fahrrad-Jubiläum 2017 mit möglichst vielfältigen Aktivitäten landesweit zu gestalten, hat das Land Baden-Württemberg spannende Ideen gesucht,...

[mehr]

Mit dem Negativpreis "Pannenflicken" verdiente sich die Donzdorfer Stadtverwaltung eine Weihnachtsüberraschung der besonderen Art. Die Auszeichnung...

[mehr]

Wenn Berlin im kommenden Jahr ein machbares RadGesetz bekommt, wie es die vielen Radfahrerinnen und Radfahrer der Initiative "Volksentscheid...

[mehr]

Bild: Alte B10 in Süßen - Trasse für einen möglichen Radschnellweg

Nachdem der ADFC Göppingen im April 2016 mit einem "<link...

[mehr]

Im Prinzip ja, wenn die angrenzenden Flächen mit dem Fahrrad befahren werden
dürfen (z.B. Radwege). Aber aufgepasst: Radfahrer haben hier keinen...

[mehr]

Herr Marco Schwab ist seit dem 01. Dezember 2016 beim Amt für Mobilität und Verkehrsinfrastruktur im Landratsamt Göppingen der neue Ansprechpartner...

[mehr]

Süßen ist für Radfahrende seit einigen Tagen nicht mehr aus Richtung Donzdorf kommend zu erreichen! Legal gibt es nur noch die Möglichkeit, über die...

[mehr]

Geislingen. Neue Radschutzstreifen in der Rheinlandstraße sorgen in Geislingen für Aufregung. Schutzstreifen für Radfahrer sind ein sehr...

[mehr]

Landkreis Göppingen zieht Bilanz über die erste Teilnahme am STADTRADELN-Wettbewerb und zeichnet Sieger-Teams aus

[mehr]

Das Bundesverkehrsministerium wird sich künftig direkt an der Finanzierung von Radschnellwegen beteiligen. Laut Ministerium arbeite man bereits an...

[mehr]

© ADFC BW 2018

Facebook ADFC Göppingen
SB-Reparaturstationen
(Aktuelles)
Radschnellweg Fils