Betriebsberatung

Auf die Räder, fertig, los!

Foto: L.TommIn Baden-Württemberg fahren schon viele Pendler mit dem Rad und dem Pedelec zur Arbeit - und es werden immer mehr. Viele Unternehmen fördern radelnde Mitarbeiter, denn regelmäßiges Radeln ist gesund, es ist schnell und einfach und das Rad benötigt unheimlich wenig Platz auf dem Firmengelände. Alle gewinnen also, wenn Pendler jetzt um- und aufsteigen.

Wir als ADFC Baden-Württemberg fördern den Um- und Aufstieg und helfen gezielt Unternehmen, die radelnde Mitarbeiter unterstützen mit folgenden Dienstleistungen: 

  • Mobilitätsbefragungen, Analysen und konkrete, auf jedes einzelne Unternehmen und jede einzelne Situation zugeschnittene Lösungskonzepte
  • Motivierende Aktionen, Ideen und Tipps zu Kommunikationsstrategien
  • Vorträge zu den Themen Sicherheit, Fahrradergonomie und Fahrradtechnik
  • Kostengünstiges Testen von Pedelecs für Ihre Mitarbeiter
  • Infostände zur Beratung Ihrer Beschäftigten in fast allen Fragen des Alltagsradelns: die optimale Route zur Arbeit, das passende Fahrrad, Zubehör, Ergonomie etc.
  • Organisatorische Gestaltung von Radaktions- und Gesundheitstagen in den Unternehmen mit Bausteinen wie: Fahrradcheck, -codierung, Fahrsicherheitstraining und vieles mehr
  • Last but not least durch die anerkannte Zertifizierung als „Fahrradfreundlicher Betrieb“.


Lassen Sie sich als Unternehmen durch den ADFC Baden-Württemberg beraten und zertifizieren!

 

 

 

  

© ADFC BW 2017

Das Landratsamt Heilbronn  wurde am 28.04.2017 vom ADFC als "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" ausgezeichnet. Damit ist er der erste Arbeitgeber in Heilbronn und hat als Kommune natürich...

[mehr]

Die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ ist eine Initiative des ADFC und der AOK und findet  jährlich statt. Durch die Teilnahme an der Aktion haben Sie die Möglichkeit aktiv etwas für...

[mehr]