Zum Märchensee

Tourenbericht

Großes Interesse an unserer Tour zum Märchensee

Unser Tourziel war wohl so vielversprechend, dass sich insgesamt 25 Radler, davon 2 Familien mit 5 Kindern im Alter von 7 - 11 Jahren einfanden. So starteten wir am Samstagnachmittag, den 19.08.2017 bei sehr angenehmen Temperaturen zu unserer gemütlichen Radtour. Die Tour verlief fast ausschließlich auf autofreien Wegen und bot herrliche Ausblicke auf die Wurmlinger Kapelle, den Schönbuch und die Schwäbische Alb. Selbst der steile Aufstieg hinauf zum Märchensee wurde von allen gut gemeistert. Nach einer kleinen Spazierrunde durch das wunderschöne Gebiet um den Märchensee fuhren wir zu unserer Einkehr nach Oberndorf. Frisch gestärkt gelangten wir über Hailfingen und Tailfingen wieder zurück nach Herrenberg.

 Gefahrene Kilometer: 40 km, 440 Hm

hier komen ein paar Eindrücke von der Tour

So viele Radler hatten wir schon lange nicht mehr am Treffpunkt

 

Im Ammertal kurz vor Altingen

 

Entlang des Hardtwaldes

Kurz vor dem Anstieg zum Märchensee

Ausblick beim Märchensee

oben und unten: Am Märchensee

 

© ADFC BW 2021