RadelTHON rund um Stuttgart am 5. Juni 2011

Tourenbericht

Auch in 2011 gab es wieder unseren Renninger "Klassiker": Diese Tour ist lang aber nicht schwer. Und - diese Tour ist nicht schwer aber lang.

Um 08:00 Uhr trafen sich 24 Teilnehmer am Renninger Rathaus und ab gings zum Katzenbacher Hof.

Ab da folgten wir bei überwiegend warmem und sonnigen Wetter dem Stuttgarter RadelThon über Vaihingen, Möhringen, Birkach und Sillenbuch ins Neckartal. Zum Mittagessen haben wir in Sillenbuch das Clara-Zetkin-Haus angesteuert, wo wir wie immer prima gegessen haben.

Über Cannstatt, Mühlhausen, Zuffenhausen, Stammheim und Weilimdorf ging dann wieder zurück. Der Stopp in der Eisdiele in Weilimdorf durfte natürlich auch nicht fehlen.

Unfreiwillige Pausen waren ein Platten bei Wangen, der aber dank der tatkräftigen Unterstützung eines Teilnehmers schnell und professionell behoben wurde und der Gewitterregen, der uns kurz vor Schluss doch noch überraschte. 5 Teilnehmer haben deshalb die Rückfahrt mit der S-Bahn vorgezogen. Nach 1 Std. unter der Autobahnbrücke zwischen Weilimdorf und Ditzingen ging es aber dann für alle weiter und um 20:00 Uhr war diese tolle und harmonische Tour beendet.

Wir waren alle begeistert und wollen nächstes Jahr auf jeden Fall diese Tour wieder fahren!

Reine Fahrzeit: 6h 50min
Gesamt-km: 103
Durchschnittsgeschwindigkeit: 15km/h
Höhenmeter: ca. 800

© ADFC BW 2020