"Siberian Workshop"

oder Fahrradreparaturkurs für Winterradler. Auch die momentan herrschende Eiseskälte hat 5 angemeldete TeilnehmerInnen nicht davon abgeschrecken können am Pilot Reparaturkurs des ADFC Böblingen teilzunehmen.

Heike, Anne, Karl-Heinz, Patrick, Dirk und Kursleiter Frank trafen sich um 14 Uhr in Gärtringen bei Heike zum ersten winterlichen Outdoor-Reparaturkurs. Nach kurzer Vorstellung und Einführung wurden die mitgebrachten Fahrräder auf Mängel durchgecheckt. Kleinigkeiten wie verschmutzte Kette, zu lange Kette, verstellte Gangschaltungen und lockere Schrauben wurden mit den Teilnehmern besprochen und gleich fachmännisch behoben. Karl-Heinz hatte sogar einen Schlauch dabei, bei dem das Hinterrad zum Schlauchwechsel nicht ausgebaut werden muss! Fragen wie z.B. warum sollte ich immer einen Ersatzzug für Bremsen oder Schaltung mitnehmen? Welcher Reifendruck ist der richtige für meine Felgen-/Reifenkombination? Wann muss die Kette gewechselt werden? Wie lange hält ein Ersatzschlauch etc.? wurden alle umfassend von Frank beantwortet. Ein gelungener Nachmittag,  interessant und lehrreich, an dessen Ende alle Räder wieder top in Schuss waren. Besten Dank an Frank auch an Heike, die die Teilnehmer mit heißem Kaffee bei Laune gehalten hat.

© ADFC BW 2018