‚ALF‘ – eine Erfolgsgeschichte aus Affstätt

Presseinfo Verkehrspolitik

ALF - das Affstätter Lastenfahrrad feiert ersten Geburtstag.

Vor einem Jahr, am 7. März 2020, wurde das Affstätter LastenFahrrad ‚ALF‘ der Öffentlichkeit vorgestellt. Seit dem haben schon viele Affstätter ‚ALF‘ kennen und lieben gelernt.

Das Lastenrad ‚ALF‘ ist eine Kooperation der Affstätter Bürgerschaft mit der ADFC-Ortsgruppe. Jeder Affstätter über 18 Jahre kann ‚ALF‘ kostenlos ausleihen. Auch die Bewohner anderer Herrenberger Ortsteile dürfen das Lastenrad ausprobieren. Ziel der Initiative ist es, möglichst viele Auto-Kilometer einzusparen und damit die Verkehrsprobleme in Herrenberg, wie Staus und Parkplatzsuche, zu verringern. Koordiniert wird der Verleih von der Ortschaftsrätin Kerstin Strubbe und dem Vorstandsmitglied der ADFC-Ortsgruppe Gerhard Strubbe in ehrenamtlicher Tätigkeit.

Im ersten Jahr konnten 190 Fahrten mit ‚ALF‘ verbucht werden. Bei fast der Hälfte davon wurde das Lastenrad zum Einkaufen genutzt. Sehr beliebt ist ‚ALF‘ auch bei Kindern. In den beiden Kindersitzen im Transportkorb können die Kleinen ungehindert nach vorne schauen und es genießen, wenn Papa oder Mama sie elektrisch unterstützt durch die Gegend fährt.

Der Strom für den Antrieb kommt aus einem Akku, der täglich mit Strom aus der Photovoltaikanlage der Familie Strubbe aufgeladen wird. Somit konnte für die inzwischen gefahrenen 2500 km eine ganze Menge CO2 eingespart werden. Dass diese klimafreundliche Verkehrslösung Nachfolger findet, war gewollt und letztendlich auch keine Überraschung mehr. Mit dem ‚GÜLF‘ wird nun auch in Gültstein in Kürze ein Lastenrad für die Bevölkerung zur Verfügung stehen.

Auch wenn ‚ALF‘ ganzjährig genutzt wird, wird die Nachfrage mit den ersten warmen Tagen im Frühjahr wieder anziehen. Das ist eine gute Gelegenheit für Radfreunde, sich ‚ALF‘ für ein paar Stunden oder einen Tag auszuleihen. Vielleicht beginnt dann auch eine neue Liebe mit dem Affstätter LastenFahrrad.

Wer Interesse hat und ALF ausleihen möchte, kann sich über ALF-ausleihen(..at..)web.de oder Telefon 07032-7999388 gerne anmelden.

© ADFC BW 2021