Radreisen 2021

ADFC-Reisen

Das ADFC-Radreise-Programm 2021 ist online!
Wir gehen 2021 mit einem umfangreichen, aber flexiblen Reiseprogramm an den Start und bieten mehr als 25 geführte Gruppenradreisen in Deutschland und Europa zwischen April und November 2021 an - viele davon sind neu im Programm oder konnten im letzten Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden. Mit diesem Programm können Sie nicht-erfüllte Reiseträume wahr werden lassen oder einfach neue Radreiseerlebnisse buchen. Wir hoffen, es ist auch eine passende Radreise für Sie dabei!

ADFC Radreisen 2021

Da wir auch im Jahr 2021 noch mit den Auswirkungen der Pandemie rechnen müssen, haben wir die Buchungs- und Zahlungsprozesse zu Ihren Gunsten verändert und vereinfacht.
Ab sofort können Sie sich für die Reise Ihrer Wahl unverbindlich auf eine Interessent*innen-Liste setzen lassen (Reise vormerken). Sobald wir halbwegs sicher sein können, dass wir eine Radreise durchführen können, werden wir alle Interessent*innen und letztjährige Teilnehmer*innen per E-Mail darüber informieren, dass die Reise buchbar ist (inkl. Buchungslink). Dann haben Sie etwa eine Woche Zeit, die Reise Ihrer Wahl zu buchen, bevor die Reise in den freien Verkauf geht und damit frei buchbar ist. Erst die Buchung der Reise ist verbindlich und zieht eine Anzahlung etc. nach sich.
Wir hoffen, dass Sie damit Ihren Radurlaub gut planen können, aber dennoch flexibel bleiben.

Zu den ADFC-Radreisen 2021

 


ADFC-Individualreisen in Baden-Württemberg

Neben unseren geführten ADFC-Gruppenreisen organisieren wir für Sie nun auch individuelle Selbstfahrer-Touren. Mit diesen Individual-Radreisen genießen Sie Baden-Württembergs schönste ADFC-Qualitätsradrouten ganz entspannt und ohne Planungsaufwand. Von der Alb über den Schwarzwald und Bodensee bis zum Remstal ist für alle Schwierigkeitsgrade und Vorlieben die richtige Radreise dabei.

Einfach Wunschreisetermin angeben und wir organisieren Ihre individuelle Reise.

Zu den Individual-Reisen

© ADFC BW 2021